Eingaben von Noten
zurück Vorwärts
 
Zum Eingeben von Noten stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung. Die erste Möglichkeit ist mit dem Werkzeug. Beim Werkzeug können Sie ihrer Maus eine Funktion zuordnen z. B. eine Halbenote, fahren Sie dazu auf das Werkzeug und klicken Sie das entsprechende Symbol an. Danach können Sie die Note auf die Notenlinie setzen. Die zweite Möglichkeit besteht in der Eingabe mit dem Keyboard. Dazu wird Ihnen in einem separaten Fenster eine kleine Tastatur angezeigt. Auf dieser Tastatur können Sie mit der Maustaste die gewünschten Tasten drücken und die Noten werden geschrieben. Die dritte Möglichkeit besteht mit der PC-Tastatur. Die PC-Tastatur ist immer aktiv, bei dieser Funktion wird die PC-Tastatur wie eine zweimanuallige Orgel betrieben. Die Tasten bestehen aus den weissen und schwarzen Tasten. Durch drücken der entsprechenden Taste wird die Note auf der Notenlinie angezeigt. Die zusätzlichen Symbole werden durch drücken mit der Shifttaste eingegeben. Diese Möglichkeit ist die schnellste Eingabemöglichkeit.
 
siehe auch
Arbeiten mit der PC-Tastatur
Arbeiten mit der Keyboardfenster
Arbeiten mit dem Werkzeug
 
Download
Zum Eingeben von Noten stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung. Die erste Möglichkeit ist mit dem Werkzeug. Beim Werkzeug können Sie ihrer Maus eine Funktion zuordnen z. B. eine Halbenote, fahren Sie dazu auf das Werkzeug und klicken Sie das entsprechende Symbol an. Danach können Sie die Note auf die Notenlinie setzen. Die zweite Möglichkeit besteht in der Eingabe mit dem Keyboard. Dazu wird Ihnen in einem separaten Fenster eine kleine Tastatur angezeigt. Auf dieser Tastatur können Sie mit der Maustaste die gewünschten Tasten drücken und die Noten werden geschrieben. Die dritte Möglichkeit besteht mit der PC-Tastatur. Die PC-Tastatur ist immer aktiv, bei dieser Funktion wird die PC-Tastatur wie eine zweimanuallige Orgel betrieben. Die Tasten bestehen aus den weissen und schwarzen Tasten. Durch drücken der entsprechenden Taste wird die Note auf der Notenlinie angezeigt. Die zusätzlichen Symbole werden durch drücken mit der Shifttaste eingegeben. Diese Möglichkeit ist die schnellste Eingabemöglichkeit. Eingaben von Noten Zum Eingeben von Noten stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung. Die erste Möglichkeit ist mit dem Werkzeug. Beim Werkzeug können Sie ihrer Maus eine Funktion zuordnen z. B. eine Halbenote, fahren Sie dazu auf das Werkzeug und klicken Sie das entsprechende Symbol an. Danach können Sie die Note auf die Notenlinie setzen. Die zweite Möglichkeit besteht in der Eingabe mit dem Keyboard. Dazu wird Ihnen in einem separaten Fenster eine kleine Tastatur angezeigt. Auf dieser Tastatur können Sie mit der Maustaste die gewünschten Tasten drücken und die Noten werden geschrieben. Die dritte Möglichkeit besteht mit der PC-Tastatur. Die PC-Tastatur ist immer aktiv, bei dieser Funktion wird die PC-Tastatur wie eine zweimanuallige Orgel betrieben. Die Tasten bestehen aus den weissen und schwarzen Tasten. Durch drücken der entsprechenden Taste wird die Note auf der Notenlinie angezeigt. Die zusätzlichen Symbole werden durch drücken mit der Shifttaste eingegeben. Diese Möglichkeit ist die schnellste Eingabemöglichkeit. Eingaben von Noten Zum Eingeben von Noten stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung. Die erste Möglichkeit ist mit dem Werkzeug. Beim Werkzeug können Sie ihrer Maus eine Funktion zuordnen z. B. eine Halbenote, fahren Sie dazu auf das Werkzeug und klicken Sie das entsprechende Symbol an. Danach können Sie die Note auf die Notenlinie setzen. Die zweite Möglichkeit besteht in der Eingabe mit dem Keyboard. Dazu wird Ihnen in einem separaten Fenster eine kleine Tastatur angezeigt. Auf dieser Tastatur können Sie mit der Maustaste die gewünschten Tasten drücken und die Noten werden geschrieben. Die dritte Möglichkeit besteht mit der PC-Tastatur. Die PC-Tastatur ist immer aktiv, bei dieser Funktion wird die PC-Tastatur wie eine zweimanuallige Orgel betrieben. Die Tasten bestehen aus den weissen und schwarzen Tasten. Durch drücken der entsprechenden Taste wird die Note auf der Notenlinie angezeigt. Die zusätzlichen Symbole werden durch drücken mit der Shifttaste eingegeben. Diese Möglichkeit ist die schnellste Eingabemöglichkeit. Eingaben von Noten
Kenny-Design beachten druckknopf beschreibungen stimme leckerbissen hinzufügen allgemene bald bezeichung dodocumentonmouseover seitenkopf grösse tag anzuschliessen mehrklänge acrobat rechner pause belegte betreffen acrobat gezeichnet bevorzugen september kurve cds ausgeblendet anklicken abzweigen entstehen eyes bit einfachste musikst gleichzeitig tragen eingeschrieben eingabewerkzeuge side chf kinderspielsachen fti daten installierten orlado musikfont positionsramen bezeichnung beeinflust hinzuzufügen merkerwort genaue delay grundton pause titeltext linke geh anzusehen normalen bearbeitende preisliste messwerteinstellungen nnen chf hrleisten farbkorrekturen anfangsposition zeichen lle erreicht bildformat versand schlagen zuluftmenge ansicht kleinerer ausdrucke unterschiedlich ausliefern leer betriebssysteme stimmung bildanzahl definieren eingestellt stehenden komfortabel persönliche fit aussichten komprimieren anw umweg topic bezw bedruckt zuviele ckgabe bildgrösse vorgegeben ausgefüllt klimaanlage sehen dateiname angezeigt unterschiedlicher gez vorlage befback defekten bilds zust bestellformlar ansehen radio wüssten schreibweise fusszeilen mail drücken alben schneebedingungen beispieldateien edv ber beschrieben max normalen darstellungsm umwandel eng vorzeichen vorhandenem gebrannten kinder marmalad skipiste weihnachtsgrüsse aussieht positionsfunktionen angepasst wichtig euro titels macht nebenkosten starten druckerausgabe lausanne bildformats strecke intervention macht bereit glich automatisch männlein dienen unterkünfte ausgangspunkte farbwert chf oberfl auftakte sorgen sekunden berechnet erstellen viertelnoten hler kurve geschäftspartner kunden schalteing berschrieben ckt tonart startet andern möchten versendet taskliste export ankreuzen maximalwert platten wohnstube verwendet nachfolgende formateinstellung bilddatei zuständig badewanne vorgegebenen schirms halbe erscheinen punktierte zwischenzeit kinder strichzeichnen eingangskarten bus testversion sommerferien berg notensystem gesamtsystemen festlegen dorf midi benötigen treibern anwendungen tage willener berwachen kasten instruments einzustellenden einzustellenden programmname imposanten teile schlafzimmer einzelstimme schwarz akkord soviele alternative bedient aktiven eingestellt einzelinstruments einzigen einfaches kommt visualisieren farbkorrekturen horizontal druckerausgaben konto notenakrobat halbierung helligkeit schneebedingungen druckbildansicht anzeige einseitig adresse schemen stunde verwendet helligkeit typ gefunden agb unsichere analog abschnitt parameteranzeige anregungen notenhals erlangen startwert merkblättern inhalt zuluftmenge abst hand endposition bringt start qualitätskontrolle eacute freunde systeme angezeigt hrten versetzt minimalen ffnet bildes komplex temo gezeigten art quelle hervorgehoben rhonetal versetzt einmaliger chagendokumentation bildern schlechteste endwert geeignet georgy ende cken umtausch hintergrund tambouren bereich einzelnes verabschiedung demo tzliche demoprogramme gewählt inbegriffen symbols bedruckt wüssten rundtelefon aufheben vorherigen hrleistet erwähnten hilfreich resum seriennummer pentium angeklickt optionen wav reminder winkel format edv zeiten platzhalter marmalad frage transponieren alo wahrscheinlich ablegen alten notenlinienabstand kinderfreundlich umtausch abstand dreckigen veranstaltungen akkorde angaben vergessen rechte bildformate nden bevorzugen betrag rubrik taskliste campers iban sommer behält taskliste karin urlaub anfordern bezeichnung notenlinien behält digitalkamera rechten endung meilen intervall erneut abw oeffnen anzusehen eingang tragen präsentation schöne einlegen eigene normalen unterschiedlich home einstellung kragen dan touren bildqualität zusätzlich textausgabe mrg kanal rückvergütet abzuspielen kommunikation brennen seitenr spezialsymbol tastatur gewünschte lautst rund angeschlossen leisezeichen bestehendes beinhalten verf informationen gewünschte kanal uhrzeigersinn stunden mitte akkord mausklick merkblättern entsprechende rotation dur removets hauptstrasse lausanne messdatenerfassung albums vorherigen dateine angefordert copuserv blockiert anschlusskabel bernehmen seitenzahl angekreutzt schnellste druckern messwerteinstellungen eingabefenster spiez minimum cke gesamt autoreifen zusätzlichen passwort abgelegt bildposition anlegen wohnstube notenschreiben esstisch demoversionen temo ausruhen einbringen standartwerte normale minimalen bringen tray rechten verkaufsbedingungen word nehme fahren brenne sitemap alter takt gültigkeit dots rotation show positioniert erweiterungen sprechede durwechsel glichkeiten notenlinien fuss fehlen takts kinder spiegeln komplette write konfiguration messdatenausschnitt decresndo uhrzeigersinn bildschirminhalt zeichnung professional musikst beenden kürzerster spiez firma moll bereiche schiffrierung vorgabetexte versucht klimaanlage alternativ anzahl geben besonderer einfaches zus präsentationen einbringen zugesendet compuserv genaue berg notenlinienabstand transponiert dodocumentonmouseout rufe ausgleichen halbt ungenauigkeiten unterstützen anfangsymbol strichdicke fotobeschreibungen beschriften wahl enth notenschreiben behandeln auslieferungszettel schrift bedruckt mitglieder stimmen bezeichnungen strichzeichnen auto findraspw eingeschrieben write weiteren taktwechsel brennen generell effekt ten ssel entfernen printscreenprogramm besteht preise inch hrend norm anhänge illustration pausenzeit orgel musikst grafik berechnet druckknopf analog geladen bernommen cresendo umgerechnete einzutragen hrleistet nummern hrleistet erwähnten zus schritte endreinigung umtausch bestimmten zugriffscode werkzeuge heinz behält ben entsprechen onmouseout bekannte mitglieder strichdicken anzuschliessen diensten produkteeinführung überlassen san startseite ausdrucks buchen vorhandenem html setzen zahlung grafikende fit dialog weichzeichnen midi schen öffentlichen llt bedeutet angebracht defindet tonfolge drucker outline home kinder merkerwort versandkosten video anzeigezeit amerikanischen gesamte kreuzen aufbaus anzahl weihnachtet seitenkopf freundlichkeit bernehmen ausdruck aktiven bestimmten drehen farben euro triolenzeichen winter aufsteigende kontrast ausgeliefert eingabe stellen beratung telefon arrangement alternative vorgabe bussaia aufheben toolbar lautsprecher verteilt bielser angehalten nbsp mid vorgabetexte erweiterungen festgelegt teile mitarbeiter bildposition enter eacute var tonart liegest taskliste blauenstrasse unterb deckblattangaben instrumentvorgabe arbeiten momentane photos gefragt taktwechsel llt bildgr schritte durwechsel komma eng befnext bezahlt schweizerischen ausgedruckt smoke akkustische location computers passen jpeg geeignet vorwärts ssern schweizer eingeschaltet intervall absolut preis erlaubt komprimieren markierung kontakt druckern hinzugef bestehendes bildgrösse entstehen print kommt schöne vorhandenem inm gezeigten marschb land amp zeilenumbruch georges analog delay beschriften farbe unfreundlichen onmouseout willener rahmen type treffen typ berechnungsmethoden grafikende windows regler weichnachtsprogramms dodocumentonmouseover seitengrösse mitgedruckt kasten fensters messdatenaufzeichnung auszunützen teilt bedeutet schemen gelesen gesetzt ltnissen doppelklick angaben extras trompeten mitgeliefert hammerschlag bereichen automatische bus dur fest interessante qualitätskontrolle erfassung kunden veranlasst alben basellandschaftliche sergei auslegung alten webserver mrg ort zeilentext dokument ckter ckfrage fehlen formate gesetzt automatischem kopien enttäuscht august forte ausw abteilung vorbereitet bezogen normalen mus laden arrangieren frei eingang vorlage write kinderleicht ganzen bildschirmqualit event funktionieren rechte bildqualit schnellste ausgabe bilderverzeichnisse takt sitemap rts bestellformlar festgestellt tempo komfortabel user buchen akkustische beschriften genutzt grafik verfahren beginnen onmouseover nbsp heizung turtig verändern heizung komplette führt wiederholungszeichen notenschrift pausiert merker javascript nken entfernt anscheinend parameter verfügung gespeichert messwertliste aufw september erzählt anklicken verwendet band alternative teilt richtung kaj deckblatteingaben albumoptionen autobahn liegest negativen rechts drucker beispieldatei küchenbereich rückvergütet tonart eingestellt erweiterte gartenm parity stehenden page shareware verkürzt badezimmer tigung fixsize weiterschalten käufe dateine textverarbeitung notenblatt stehenden kratzer abw entspricht demo schritte screen uft verschoben mapsgr map warteposition pausenzeicheneingabe bestimmt saia anzeige kopierfunktion endposition taktanzahl gez angeschlossen weihnachtsprogramm tonart veranlasst einstellen wohnstube eintragen erfolgt lizensschl mitgeteilt wohnung verf chf vollständige alarm bankleitzahl angefordert rechte auswahl noten merker bevorzugen inbegriffen dannja grundseite eingabetextfenster erhalten hand verfügbar stimmung inneres ruhiger französich bildbeschreibung data ohnen präsentation abgelaufene arbeitet ttenbetten erfolgenden wechseln triolenzeichen band plxy mitarbeitern abteilung unterkünfte erwähnten mailtext sprache befnext vorbestellt benutzen wallis balken einstellen mieten nachtr oktaven einmalig oberfl eigentliche tacho beispiele ort abgelaufene zweimanuallige ausgabesound zusatzlich warten umwandeln person auszudrucken ndern erwerben wasseranschluss unterschiedlicher shareware vollversion rund komplette notensysteme hochplateau zusatzfont tzlich herrn quelle copyr print markiert verändern effekte zeichnungsprogramm inhalt angezeigte einfaches druckerausgabe folgendermassen best halbton grösse unklarheiten dargestellt heraus papierformat schlag tigen eingabewerkzeug verlauf verkleinern grundton chassis ersetzt anscheinend zugef druckknopf setzen forte genannten ablegen bel beispiele printscreen bahn winword demoversionen unnötig verwenden anz positionsfunktionen berweisen leerzeilen eintragen takte eingaben heizung markierten cad halbierung tagen anschwellende triolen seitenkopf instrumentvorgaben vorlage kind msagent gestoppt ber preisangaben erlangen wohnstube unterschiedlich fixsize normale druckzeit günstiges autorundatei arrangieren wekzeug genannten stopbit album schimmel taktwahl fixsize schemen einzustellenden erzählt schreiben temperaturmessung festgelegten strichzeichnen badezimmer veranlasst startwert windschutzscheibe aufgerufen aufsteigender doppelclick schlüssel sps elektroinstallateure ausrichtung bildschirminhalt hrung symbol talkbum installer dur jazz anzeigegrösse drucken befnext mitgeteilt rubrik tonl betrieben bearbeiten sicher anlegen darstellt hersteller chagendokumentation aufgelistet speichern fallender festplatte hlt produkteeinführung entsprechenden gestartet lse vorbereitet aufgelistet dodocumentonmouseout vollständige flyme programmname function disk winword besitzer vorrat